ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZU UNSEREN ALPAKA-AKTIVITÄTEN UNTER DEN AKTUELLEN CORONA-RAHMENBEDINGUNGEN - WIR HABEN GEÖFFNET !

Es gelten - wie überall im öffentlichen Raum auch - während unserer Aktivitäten die Abstandsregeln und bei Bedarf das Tragen von Mund-Nasen-Schutz (bitte selbst mitbringen).

Unsere Tiere (interessante Studie unter Neuigkeiten) und wir sind gesund & munter ...


 

Angefangen hat alles 2018: Nach ausführlichen Vorbereitungen kamen im August unsere vier Alpakas von ausgewählten Züchtern aus Nord- und Süddeutschland zu unserer kleinen aber feinen Alpaka-Farm nach Esslingen in der Nähe von Stuttgart. Seitdem haben wir schon viel gemeinsam mit unseren kuscheligen und lebensfrohen Begleitern erlebt, und die Herde ist mittlerweile auf sieben Tiere gewachsen.

Was macht Alpakas zu dem, was sie sind - liebenswürdig und neugierig  ...

Alpakas sind Fluchttiere und daher kein bisschen aufdringlich. Aber auf der anderen Seite sind diese Tiere sehr neugierig und erkunden interessiert ihre Umgebung. Daher kommen sie - wenn man ruhig stehen bleibt - näher, um jeden um sich herum genau und in Ruhe kennen zu lernen. Die großen Augen und das weiches Fell haben bis jetzt alle begeistert.

Sie sind sehr intelligent und haben schon viel gemeinsam mit uns gelernt, z.B. sich gegenseitig zu vertrauen, mit uns in den Wald und über Hindernisse zu laufen und vieles mehr.

Einfach mal vorbeischauen ...

Jeder kann die Welt der Alpakas hautnah bei unserem sehr persönlichen Alpaka-Hof erleben. Unser aktuelles Angebot ist schon breit gefächert und wird sukzessive ausgebaut - bei Interesse sind wir am einfachsten per Mail oder über unsere Buchungskomponente erreichbar, da wir eben oft bei unseren tierischen Freunden sind. Einfach eine kurze Information, welche Aktivitäten wann interessant sind und wie viele Personen kommen wollen. Wir melden uns dann gerne zurück. Oder eben selbst online buchen ...

Wir sind stadtnah mit Auto oder S-Bahn & Bus (Linie 106 und 114, Haltestelle Oberhof) schnell erreichbar. Auch für die Stärkung nach einer Alpakatour gibt es die Möglichkeit direkt in Laufentfernung einzukehren - Hasselwander's Panoramarestaurant.